News

Michael Conrads „NO PAINT NO GAIN“

Michael Conrads „NO PAINT NO GAIN“

Michael Conrads, 1977 in Grevenbroich geboren studierte an der Hochschule für bildende Künste Hamburg, wo er 2007 bei Pia Stadtbäumer Diplom machte. In seinen Gemälden experimentiert der Künstler mit der Verdichtung unterschiedlicher grafischer Elemente aus dem Formenvokabular der Moderne, und bedient sich selektiv der allgegenwärtigen Überfülle an Referenzen. Conrads Arbeiten entfalten eine unaufdringliche Kraft, die […]

weiterlesen »
Felix Kiessling, Christian Rothmaler, Olaf Wolters „Compulsory Pilotage

Felix Kiessling, Christian Rothmaler, Olaf Wolters „Compulsory Pilotage

In der Gruppenausstellung „Compulsory Pilotage“ was zu Deutsch soviel wie „Lotsenzwang“ bedeutet und die gesetzliche Vorschrift, dass in einem bestimmten Gebiet kein Schiff ohne einen Lotsen bzw. ohne eine Lotsin fahren darf meint, treffen drei junge künstlerische Positionen aufeinander, die auf unterschiedliche Weise die verschiedenen Rezeptionsmöglichkeiten von Kunst untersuchen. Der Großteil der gezeigten Arbeiten wird […]

weiterlesen »
TETJUS TÜGEL „ES IST GYMNASIUM UHR, MAINSTREAM VERBOGEN, NÄGEL GERADEGEKLOPFT“

TETJUS TÜGEL „ES IST GYMNASIUM UHR, MAINSTREAM VERBOGEN, NÄGEL GERADEGEKLOPFT“

Am Donnerstag, den 10.07.2014 laden wir um 19 Uhr sehr herzlich zur Eröffnung der Ausstellung „ES IST GYMNASIUM UHR, MAINSTREAM VERBOGEN, NÄGEL GERADEGEKLOPFT“ des Bremervörder Künstlers Tetjus Tügel ins Kunsthaus Jesteburg ein.

weiterlesen »
Daniel Josefsohn: MACHEN SIE AUCH PASSFOTOS?

Daniel Josefsohn: MACHEN SIE AUCH PASSFOTOS?

Eröffnung: 24.04.2014 um 19 Uhr  //  Ausstellung: 25.04. – 07.07.2014 Daniel Josefsohn ist seit 1995 als freischaffender Fotograf tätig und gehört heute zu den wichtigsten Fotografen der Deutschen Gegenwart. Er arbeitete bereits für zahlreiche Magazine wie Die Zeit, das Magazin der Süddeutschen Zeitung, Jetzt!, Brand Eins, Art oder Monopol. Seit Dezember 2013 erscheint seine Fotokolumne […]

weiterlesen »
kunsthaus jesteburg auf dem Bremer Kunstfrühling 2014

kunsthaus jesteburg auf dem Bremer Kunstfrühling 2014

Der Bremer Verband bildender Künstlerinnen und Künstler veranstaltet in der Gleishalle am Güterbahnhof zum 8. Mal den Bremer Kunstfrühling. Das kunsthaus jesteburg wird  mit einer Ausstellung vertreten sein. Über unsere Teilnahme freuen wir uns sehr! Die Eröffnung findet am  Donnerstag, den 15. Mai 2014 um 19 Uhr statt. Zahlreiche Museen, Kunstvereine und Galerien präsentieren auf einer […]

weiterlesen »
MEHR ALS ZU VIEL „Back In Town“

MEHR ALS ZU VIEL „Back In Town“

Nach der großartigen Ausstellung „Deep In The Countryside“ des Projekts MEHR ALS ZU VIEL im Kunsthaus Jesteburg, folgt nun die Ausstellung „Back In Town“ im Kunsthaus Hamburg. Wir empfehlen einen Besuch!

weiterlesen »
Anna Steinert „Wilde Stille“

Anna Steinert „Wilde Stille“

Der Verein Kunstwoche Jesteburg e.V. freut sich, am 13.02.2014 um 19 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung „Wilde Stille“ der Künsterlin Anna Steinert einladen zu dürfen. 

weiterlesen »
Ein kleines Utopia

Ein kleines Utopia

Der Verein Kunstwoche Jesteburg e.V. lädt am 26.01.2014 um 15 Uhr gemeinsam mit den jungen Teilnehmern des Kunsthaus Workshops zur Eröffnung der Ausstellung „Ein kleines Utopia“ ein. Es wird Kaffee, Kaltgetränke, Kuchen und viel zu sehen geben!

weiterlesen »